Schuljahr 2021/22

Am 18. März setzten die Kinder, Jugendlichen und Pädagog*innen der Turmbergschule gemeinsam ein Zeichen für Frieden in der Welt. Auch in vielen Lerngruppen und Klassen wurde dies aufgegriffen, wie hier zu sehen in der Lerngruppe von Frau Ulrich (Stufe 6).

Schuljahr 2018/19

Zu diesem Thema bekamen die 4. Klassen Ende November Besuch von einem Referenten des EPIZ-Reutlingen. Der Mann hieß Pablo und kommt aus Argentinien. Er ist ein sehr freundlicher Mann und hat alles super erklärt. Als erstes haben wir über fairen Handel und unfairen Handel gesprochen. Pablo hat uns erzählt, dass manche Leute in ärmeren Ländern […]