Schuljahr 2019/20

„Welche Berufe haben etwas mit Getreide zu tun?“ Isabell Hauth vom Verein flurkultur blickt fragend in 24 Gesichter. Und schon fliegen die Finger in die Höhe: „Bauer“, „Bäcker“, und auch „Müller“ wissen die Kinder der Klasse 2d der Weingartener Turmbergschule. In den letzten zwei Schulstunden haben sie einiges über Getreide gelernt: Zunächst haben sie Körner […]

„… begannen die Fledermäuse (Klasse 2c mit Frau Schade und Haileys Mama) Blumenzwiebeln für das kommende Frühjahr zu setzen. Das Team von flurkultur hatte uns vorgeschlagen, diese als Begrenzung zu dem Schulacker in die Erde zu stecken. Mit Gartenhandschuhen, Schaufeln und Spaten ausgerüstet, begannen alle eifrig zu arbeiten. Unterstützt wurden wir von Frau Renner und einigen […]

Das Projekt „Acker an der Schule“ des Vereins „flurkultur“ hat sein erstes Jahr erfolgreich überstanden. Beim Jahresabschluss, einem „Erntedankfest“, blickte die Vorsitzende Wanda Wieczorek zurück auf die Anfänge und erklärte die Hintergründe. Seit März 2019 beschäftige sich eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Turmbergschule unter Anleitung der Oecotrophologin Isabell Hauth mit Grundkenntnissen des Anbaus […]

Am 1. Oktober sind alle 3. Klassen auf den Kartoffelacker gegangen. Er befindet sich auf dem Eisberg. Dort haben wir Landwirte vom Verein „Gutes Gemüse“ getroffen. Sie haben uns gezeigt, wie man Karotten und Kartoffeln erntet. Isabell hat die Erde mit einem Dreizack gelockert. Dann haben wir die Karotten aus der Erde gezogen und in […]

Schuljahr 2018/19

„Ran an die Spaten und rein in die Kartoffeln“ …heißt es seit Februar für 13 Schüler und Schülerinnen der Turmbergschule. Direkt vor ihrem Schulgebäude ist ein kleiner Acker entstanden, auf dem sie Gemüse und Salat säen, pflanzen, pflegen und ernten. Den Impuls zu diesem Projekt gab der Verein „flurkultur“, der damit bei Kindern Interesse an […]